Schicker-Maler live bei Bayern 3

„Firma Schicker, Grüß Gott“, so antwortete der Chef am Telefon. Am anderen Ende meldete sich ein interessierter Kunde, der alle möglichen Fragen stellte - jedoch nicht nur zu Malerarbeiten, sondern plötzlich auch zu Sängern mit dem Namen eines Nagetiers (ach, meinen Sie Justin Bieber?) oder einem bay. Königsschloss (meinen Sie Schloss Neuschwanstein?). Das waren geschickt formulierte Fangfragen des „Kunden“, der sich schließlich als BR3-Moderator zu erkennen gab! Was für ein Schreck im ersten Moment! Im zweiten Moment allerdings so ein Glück, denn mit den richtigen Antworten hatte der Chef ein Kaffeeabo beim „Bayern 3 Undercover Kaffeequiz“ gewonnen. Das Paket kam prompt geliefert – die beste Hausmischung der Kaffeerösterei Dinzler/Irschenberg.
Wer zuletzt lacht, lacht eben doch am Besten!
Danke an BR 3 und Fa. Dinzler für diese gelungene Überrraschung.

Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung

Jonas Schicker hält den Meisterbrief nun offiziell in Händen. Bei der Meisterfeier am 30.11.2019 im Kongresszentrum München gratulierten unter anderem der Präsident der Handwerkskammer Franz Xaver Peteranderl sowie der Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter. Zusätzlich wurde Jonas aufgrund seiner herausragenden Prüfungsleistungen mit dem Bayerischen Meisterpreis ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch!

Schimmelpilz-Sachkundenachweis

Schimmel erkennen, bewerten und fachgerecht sanieren – dieses Wissen hat sich unser Mitarbeiter, der Malergeselle Christian Seidl, beim Brillux-Seminar in Leipzig angeeignet. In einem 2-tägigen Kurs wurde zunächst ausführlich der theoretische Hintergrund zu den Ursachen von Schimmelbefall in Wohnräumen erklärt. Anschließend erhielten die Teilnehmer umfangreiche Kenntnisse zur Schimmelbeseitigung auf Putz und anderen Untergründen sowie weitere Infos zur Arbeitssicherheit.

Fortbildung beim Azubi-Technik-Tag

Unsere Lehrlinge Sandra, Tobias und Eric durften beim Azubi-Technik-Tag in der Brillux-Niederlassung in Weiden teilnehmen. Unter fachkundiger Anleitung von Herrn Thomas Grundler, Brillux Weiden, ging es in praktischen Übungen speziell um die maschinelle Verarbeitung von Dispersionen und Spachtelmassen. Unsere 3 Azubis haben in dem Tagesseminar viel dazugelernt und können diese Kenntnisse nun gut im Berufsleben umsetzen. Danke für die gute Organisation.

Betriebsausflug zum 85-jährigen Firmenjubiläum

Bei herrlichem Sonnenschein und bester Aussicht erkundeten wir mit unseren Mitarbeitern und ihren Partnerinnen die neue Erlebnis-Holzkugel am Steinberger See mit ihren Stationen und einer steilen Rutschbahn.
In der dazugehörigen „Kugelwirtschaft“ ließen wir anschließend die 85-jährige Firmengeschichte des Malerbetriebes Schicker seit der Gründung im Jahr 1934 kurz Revue passieren. Auch für die Zukunft als Familienbetrieb ist mit unserem frischgebackenen Meister und Bachelor Jonas bestens vorgesorgt.
Besonders freuten wir uns, dass sich unsere Mitarbeiter eine Überraschung ausgedacht hatten: sie überreichten uns zum Jubiläum einen schönen Blumenstrauß und einen geschmackvollen Geschenkkorb. Herzlichen Dank für diesen schönen Tag!


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.