DANKE für 40 Jahre Betriebszugehörigkeit

Mit großem Stolz dürfen wir sogar zwei 40-jährige Mitarbeiterjubiläen feiern!

 

Richard Neiser und Alois Stifter haben beide im September 1978 ihre Lehre beim Schicker-Maler  – damals noch beim Seniorchef – begonnen. Nach der Gesellenprüfung haben sie sich zum Facharbeiter und zum Vorarbeiter qualifiziert und schon zahlreiche Lehrlinge unter ihre Fittiche genommen. Seit 40 Jahren bringen sie auf kollegiale Weise sowohl fachlich als auch persönlich ihre Fähigkeiten, Kenntnisse und Erfahrungen in unseren Malerbetrieb ein. Diese Treue ist etwas ganz Besonderes, und das wissen auch unsere Kunden sehr zu schätzen.

Unser Dank gilt selbstverständlich auch den Ehefrauen der Jubilare für ihre Unterstützung.

(Bild v. l.: Alois und Elke Stifter, Engelbert und Angela Schicker, Richard und Emilia Neiser)

Wir begrüßen unsere neue Auszubildende

Wer sagt denn, dass das Malerhandwerk nur was für Männer wäre? Sandra hat den Schritt gewagt und ist mit vollem Einsatz und viel Geschick dabei! Seit August lernt sie bei uns Malerin und Lackiererin, Fachbereich Gestaltung und Instandhaltung. Wir freuen uns, dass sie unser Team so gut ergänzt und wünschen ihr eine interessante Lehrzeit.

Neue Datenschutzgrundverordnung

Seit 25.05.2018 ist die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Zur Nutzung personenbezogener Daten ist das Einverständnis der betroffenen Personen notwendig.

Die Sicherheit dieser Daten ist bei uns Chefsache: Ihre Daten werden mit größter Sorgfalt aufbewahrt und nach Ablauf der gesetzlichen Frist gelöscht. Es erfolgt keine Weitergabe der Daten oder E-Mail-Adressen an Dritte. Für Rückfragen sind wir gerne persönlich unter Tel. 0961/23452 für Sie da.

Ehrung für Angela Schicker

Für 20 Jahre aktive Mitgliedschaft bei den Unternehmerfrauen im Handwerk wurde
Angela Schicker (3. v. r.) bei der Jahreshauptversammlung des Arbeitskreises Nordoberpfalz geehrt.

Seit 2010 setzt sie sich zudem ehrenamtlich als 2. Vorsitzende für die Unternehmerfrauen ihres Arbeitskreises ein, z.B. bei der Auswahl und Organisation von Veranstaltungen zu betriebswirtschaftlichen Themen, Fortbildung und Erfahrungsaustausch.

Wir wünschen allen Mitarbeitern, Kunden und Geschäftspartnern ein frohes Osterfest und freuen uns auf einen bunten Frühling!